Donnerstag, 25. Juni 2015

Aufdrehen

Mohnknusperstangen

                               

Ganz aufgedreht geht es heute zum Kindergartenabschlusstreffen. Was Herzhaftes sollte her. Da habe ich ganz rasch Blätterteig aufgedreht und mit Mohn, Röstzwiebeln und Parmesan bestreut. Unsere Drei durften heute gleich zum Frühstück einmal knuspern! Lecker! Probier` es doch mal aus! 
Das wird ein schöner Tag!


Liebe Grüße 
Goldi


Das brauchst du:
* eine Rolle frischen Blätterteig
* ein Ei
* etwas Mohn
* ein paar Röstzwiebeln
* etwas geriebenen Parmesan

So geht es:
Du schneidest den Blätterteig der Länge nach in zwei Hälften und bestreichst die eine Hälfte mit verquirltem Ei. Nun legst du die Hälften aufeinander und schneidest kurze Streifen ab. Diese Streifen verdrehst du entgegengesetzt. Zum Schluss bestreust du sie mit Mohn, Zwiebeln und Parmesan. Nun kannst du den Blätterteig nach Anleitung im Backofen backen.

Keine Kommentare: