Dienstag, 9. Juni 2015

Jump up

Ein Sommerkleid für alle Fälle

...oder besser: gleich zwei Kleider



Meine Mädels haben einen großen Luftsprung gemacht, als die Kleidchen fertig waren! Die Große hat sogar noch selbst mitgenäht. Ausgesucht hat mein lieber Mann diese zauberhaften Stoffe! Solche Stoffe findet man in unserer Stadt am besten bei Stoffe und Komplizen. Ein ganz hübscher Laden in dem du eine große Auswahl an besonderen Stoffen findest und außerdem bestens beraten wirst. Neben Stoffen und Nähutensilien findest du darüber hinaus noch viele andere hübsche Dinge. Der kleine Mann hat sich dort in einen Piratenkoffer verliebt! Auch im Onlineshop kannst du seit Kurzem stöbern! Da wirst du ganz sicher was finden! Der Stoff war auf jeden Fall die richtige Wahl! Rucki zucki sind die Kleidchen dank dieses Schnittmusters genäht. Nun kann der Sommer doch auch endlich kommen: eincremen und ein Kleidchen überziehen! Ein Kleid, das alles mitmacht!Seht selbst!Damit schau ich gleich noch mal beim Creadienstag vorbei!
Liebe Grüße 
Goldi






Kommentare:

Julia Milchstern hat gesagt…

Total hübsch sind die Kleidchen geworden :)
Liebs Grüßle, Julia

Jana Risse hat gesagt…

Die Kleidchen sind toll geworden. Die würden meinen Mädchen auch gefallen.
Leider komme ich beim Nähen über Gardinen und Kissenhüllen nicht hinaus, bin mehr der Holzwurm :D.
Meine Große ist auch sehr kreativ (www.creachaot.blogspot.de).
Es ist schön, mit den Kindern zusammen zu werkeln.
Liebe Grüße, Jana

alvariina hat gesagt…

Deine Sommerkleider gefallen mir sehr!
Lieben Gruß von Katharina

Frau Gold hat gesagt…

Danke, Julia! Ich freue mich auch so, die Mädchen darin zu sehen! Liebe Grüße Goldi

Frau Gold hat gesagt…

Hallo Jana! Lieben Dank! Ich kann das Nähen der Kleider nur empfehlen, da muss man auch viel weniger Seiten als bei einem Kissen zunähen;-) Liebe Grüße
Goldi

Frau Gold hat gesagt…

Liebe Katharina! Ich freue mich, dass dir die Kleider gefallen. Den Stoff haben meine Männer auch wirklich sooo passend ausgesucht. Liebe Grüße
Goldi