Freitag, 30. Oktober 2015

Süßer Kürbis

Auf die Schnelle

Meine Große und ich haben den letzten Ferienvormittag genutzt, um süße Goodie Bags zu zaubern. Wir sind morgen zum Laternelaufen eingeladen, da freuen sich Groß und Klein sicher über diese süßen Kürbisse. Gefüllt sind sie nämlich mit Colaschnüren! Ich habe mich von YounandIheartDIY inspirieren lassen! Du brauchst nur ein bisschen Krepp in grün und orange und etwas Klebeband.  Vielleicht kannst auch du dich inspirieren lassen... Süßes oder Saures!

Liebe Grüße
Goldi











Brich ab und zu die Regeln!

Freunden eine Freude machen

Unsere Hausordnung ist nicht neu, sicher hast du sie das ein oder andere Mal schon bei uns im Hintergrund irgendwo gesehen. Einem Freund gefiel sie neulich so gut, er meinte, die könnte er für sich und seine Jungs auch gut gebrauchen. Das finde ich auch! Bitte sehr!
Liebe Grüße 
Goldi






Donnerstag, 29. Oktober 2015

Pilzsuche

Schön und lehrreich zugleich

Herbstzeit ist Pilzzeit. Deshalb ziert jetzt eine alte Schautafel mit Gift- und Speisepilzen die Esszimmerwand. Unsere Kinder mögen Pilze nicht wirklich gerne essen, aber anschauen um so lieber. Beeindruckend, wie viele verschiedene Pilze es gibt, und das ist Schautafel zwei!! 
Wir genießen den Herbst mit all seinen Facetten , erfreuen uns an den goldigen Farben, bunten Blättern, führen bald unsere Laternen aus und basteln Kränze und Igel.
Auch im Winter werden wir den Tieren treu bleiben. Ganz nach dem Motto: "Von drauß`vom Walde komme ich her..." wird unsere Vorweihnachtszeit geprägt sein. Du darfst gespannt sein auf einen Adventskalender zum Selberzeichnen, Schneekugeln, Lichter zum Verschicken und vieles mehr! Ab nächsten Dienstag gehen die Vorbereitungen los, damit wir zum 1. Advent fertig sind! Ich freue mich schon! 

Liebe Grüße
Goldi







Heute ist Dekodonnerstag.

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Doppelt Schokolade hält besser


Mittwochs mag ich: Schokokekse


"Mama, die sind fast zu schokoladig!", sagt die eine. Der andere meint: "So muss ein ein Keks schmecken!" Ich finde: "Fast wie ein Dessert!" Probiere sie aus! Lass`mich wissen, wie sie dir schmecken!
Liebe Grüße
Goldi



Zutaten:

125 Butter
125 g Rohrzucker
50 g Zucker
1 Ei
1 Tl Backpulver
1/2 Tl Natron
175 g Mehl
75g Kakaopulver
2 El Wasser
200 g Zartbitterschokolade

Der kleine Mann zeigt dir, 

wie es geht:




* Ofen (190°C Ober/ Unterhitze) vorheizen

* Schokolade hacken

* Butter mit Zucker schaumig rühren, Ei unterheben

* Backpulver, Natron, Mehl und Kakao vermengen und das Wasser einrühren

* Schokostückchen unterheben

* Teig etwas ruhen lassen (ca. 10 Minuten)

* Teig löffelweise auf die mit Backpapier ausgelegten Backbleche geben

* 8-10 Minuten backen

* auf dem Gitter abkühlen lassen




Dienstag, 27. Oktober 2015

Flotte Kombi

Für mehr: halbe Sachen machen!

Vergangene Woche habe ich die Kleider meiner Mädels vorgestellt. In der Hoffnung, dass auch für mich ein neues Kleidungsstück abfällt, hatte ich hier den Stoff großzügig gekauft. Ein Kleidungsstück?! Was sag ich: Gleich zwei! Und dass nur, weil der Stoff nicht großzügig genug war für einen langen Kapuzenhoodie oder ein ganzes Raglankleid. Aber: Nähen ist wie zaubern können, deshalb habe ich jetzt eine halbe Frau Alma mit Taschen und ein abgewandeltes Relax.me Shirt ! Ich bin ja eigentlich nicht für halbe Sachen, aber es tut gut, mal von seinen Grundsätzen abzuweichen!

Liebe Grüße
Goldi




Juchuh, heute ist Creadienstag!
Und hier schaue ich auch mal vorbei!

Sonntag, 25. Oktober 2015

Fünf fünfunddreißig

Ich geb` dir fünf35

Unser Wochenende fing eigentlich schon am Donnerstag an, denn wir hatten lieben Besuch aus Hamburg. Fühlte sich an wie Urlaub zu Hause. Wie immer siehst du an dieser Stelle fünf goldige Momentaufnahmen aus unserem Leben! Viel Freude!
Goldi

1) Wenn sich die Igel küssen...
2) Glücksbringer
3) Mir reicht`s , ich geh` schaukeln...
4) Kinderessen: Käsemakkaroni
5) Straßenkreide deluxe





Mittwoch, 21. Oktober 2015

Ein Fall für zwei

Mittwochs mag ich: Mädchenkleider

Diese Bilder und vor allem diese Freude darf ich dir nicht vorenthalten! Ich nähe sehr gerne, besonders, wenn die Ergebnisse sooooo gut ankommen! Offensichtlich! Da haben meine Mädels schon den ein oder anderen Freudensprung gemacht. Das großartige Schnittmuster für das Raglankleid Alma findest du für große und kleine Mädchen bei HEDI.Unbedingt ausprobieren! Den Stoff habe ich mal wieder von Stoffe und Komplizen!
Liebe Grüße Goldi













Dienstag, 20. Oktober 2015

Wolke sieben

Wolke, Mond und Sterne

...ich geh`mit meiner Laterne. Die Herbstferien gingen ja recht regnerisch los. So kam uns die Idee, etwas Farbe an den Himmel zu bringen. Jetzt sehen die Wolken doch gleich ganz zufrieden aus. Und wir sind es auch, denn jetzt zieren drei hübsche Wolken die Kinderzimmer, bevor sie demnächst beim Laternenlauf zum Einsatz kommen. Vielleicht betrachtest du die Wolken nun auch mit etwas anderen Augen?! Unten findest du auf jeden Fall eine Bastelvorlage. 
Liebe Grüße und bunte Regentage!

Goldi





Du brauchst:

* 50 cm * 70 cm Fotokarton (grau, weiß, o.ä.)
* bunte Fotokartonreste für die Tropfen
* ein Bogen festes Transparentpapier
* Schablone
* Schere
* Cutter
* Kleber
* Locher
* Nadel und Faden
* Masking Tape
* Laternenbügel
* einen schwarzen Stift, einen rosafarbenen     Stift


*2 mal Wolke aufzeichnen,ausschneiden (lege  die Schablone zweimal so nebeneinander, dass  die lange Seite erhalten bleibt!)
*den inneren Teil der Wolke mit dem Cutter    ausschneiden



* einen Streifen abschneiden: 70 cm * 15 cm
* an den Seiten jeweils 1 cm umknicken
* einschneiden über die gesamte Länge, so       kannst du später flexibel die Wolke formen




* Wolkenumrisse auf Transparentpapier kleben   und ausschneiden 
* ACHTUNG: Du musst die Wolken so bekleben,     dass die beiden Teile aufeinander passen!!!


* eingeschnittenen Streifen von Innen auf die  beiden Wolkenteile kleben. Die Mitte des  Streifens ist die untere Mitte der Wolke.    Das  Aufkleben ist etwas fummelig!!!
* auf beiden Seiten lochen



* verzieren


* Tropfen ausschneiden



* Faden auf vier Tropfen mit Masking Tape       kleben


* Tropfenfäden mit Nadel an der Laterne         anbringen, von Innen den Faden mit Masking   Tape verkleben


* Bügel anbringen
* Fertig!



      Die Wolken schicke ich gleich mal beim 
Creadienstag  vorbei!