Freitag, 24. Juni 2016

Was sollen wir bloß anziehen?

Genau das fragten sich neulich diese zwei hübschen Püppchen, ihres Zeichens Zwillinge. Eine doppelt stylische Garderobe musste also her! In tagelanger Kleinarbeit zauberte meine Große  in absolutem Alleingang phantasievolle Outfits für die Damen, die - wie ich finde - sich sehen lassen können. Sie hat sich alles alleine überlegt! Ich habe so viel Freude an dieser Kreativität! Vielleicht hast du auch  Gefallen daran? Auf jeden Fall eine tolle Ferienbeschäftigung. Gerne darfst du einen Blick in ihre Kleiderschränke werfen! 

Liebste Grüße
Goldi



Du darfst gespannt sein...


Tada! Alles, was das Püppchenherz höher schlagen lässt: Longsleeve, Jeans, Rock, ...


... und alles in doppelter Ausführung: Auf buntes Papier gezeichnet, ausgeschnitten und mit selbstklebendem Klett versehen.


Auch auf den Püppchenkörpern befindet sich Klettverschluss. So können die Damen ihr Outfit wechseln, wie es ihnen beliebt.


Auch die Schuhe sind griffbereit. Im grünen Flacon befindet sich das Parfum. Es ist an alles gedacht!


Noch schnell ein Blick in den großen Spiegel werfen!


Das Styling ist perfekt!


Die Schränke lassen sich zusammenklappen und prima mitnehmen. Vielleicht gibt es ja bald eine Strandkollektion... 





Keine Kommentare: