Montag, 28. November 2016

Tüte? Ja, gerne, aber bitte aus Papier!

Auch in diesem Jahr sind Butterbrottüten heiß begehrt und nicht selten ausverkauft. Warum? Überall werden wundervolle Papiersterne daraus gebastelt. Im letzten Jahr haben sich unsere Kinder mit dieser Bastelei an die Straße gesetzt, um sie erfolgreich an die Passanten zu verkaufen. 
Mir hat es in diesem Jahr die bräunliche Variante in drei verschiedenen Größen (XL, M und S) angetan. Dazu habe ich jeweils sechs braune Einkaufstüten XL (Biomülltüten M und braune Butterbrottüten S) verwendet und sie auf die gleiche Weise aufeinander geklebt, wie man es mit den kleinen Tüten macht. Weiter unten findest du den Link zu einer Anleitung, wenn du magst... Die ersten Sternlein prangen!
Fröhliche Woche!

Goldi







Auf zum Creadienstag!


Eine Anleitung findest du hier!





1 Kommentar:

Insel der Stille hat gesagt…

Schöne Idee, die Sterne aus Packpapiertüten zu basteln!
Liebe Grüße,
Sabine