Dienstag, 24. Januar 2017

Kaktus Kollektion

Pieksig und doch so zauberhaft! Und damit meine ich nicht nur die Kakteen ... ;-)
Hier siehst du nun zwei Modelle unserer neusten Kaktus-Kollektion. Pulli Nummer drei liegt noch unter der Nähmaschine. Dieses Gewächs hatte es mir angetan und die Mädchen hatten für die Umsetzung genaueste Vorstellungen, was Farbe und Form des Oberteiles anging. Das kleine Mädchen hat tüchtig mitgenäht und die stachelige Pflanze sogar selbst gezeichnet. Ursprünglich wollte ich nur schlichte Pullover mit der selbstgestalteten Bügelfix-Folie verschönern...  Schön, dass ich meine Hobbies mit den Mädels teilen kann. Wenn du magst, zeige ich dir, wie wir es gemacht haben.
Liebste Grüße

Goldi


Inspiration!


Zunächst wird die Idee auf Papier umgesetzt.


Mama und Tochter zeichnen. 


Die Zeichnung wird auf eine Bügelfix-Folie übertragen und...


... ausgeschnitten.


Grau sollte der Pulli sein.Hier finde ich meine Schnittmuster.


Der Kaktus wird aufgebügelt und die Folie abgezogen (s. Anleitung). Bei diesem Modell ohne Blüte. 


"Mama, der sieht aus wie gekauft!"



Das große Mädchen hat sich etwas Farbe und die Kakteen mit Blüte gewünscht.


Für die Blüte habe ich Stickgarn zu einem Minipompon gewickelt und aufgenäht.


Ich habe es nicht so mit Grünpflanzen, aber diese mag ich sehr!


Hier gibt es noch viel mehr schöne DIY Ideen!



1 Kommentar:

Pirates and Mermaids hat gesagt…

Das ist ein toller Pulli und die Katkeen sehen echt super aus!
Da bekomm ich auch gleich Lust drauf!
Alles Liebe
Lisa