Sonntag, 8. Februar 2015

Im Wald da ist was los! Frotteebär





  

Das brauchst du:
* ein Stück Frottee für den Kopf , Arme und Ohren (ca.30 cm *30 cm)
* ein Stück Jersey/ Baumwollstoff für die Hose (ca.10 cm*10 cm)
* ein Stück Filz für Schnauze/ Augen
* schwarzer Stoffmalstift
* Watte zum Füllen
* Garn
* Schere, Nähnadel

So geht es:

* Schnittmuster übertragen, 0,5 cm Nahtzugabe
* Kopf auf den doppelt gelegten Frottee übertragen, ausschneiden
* für die Ohren 2 mal Stoff rechts auf rechts legen , ausschneiden (insgesamt 4 Teile)
* für die Pfoten Stoff 4 mal rechts auf rechts legen, ausschneiden(insgesamt 8 Teile)

* Kopf und Hose rechts auf rechts legen und mit einfacher Naht vernähen (Vorder- und Rückteil)
* Filz für die Schnauze mit einfacher Naht auf das Vorderteil nähen
* Augen annähen
* Ohren und Pfoten jeweils rechts auf rechts legen und mit einfacher Naht vernähen (Öffnung zum     
Wenden lassen!), wenden

* die beiden Körper teile rechts auf rechts zusammenlegen, Pfoten und Ohren wie abgebildet zwischen den Teilen feststecken
* mit einfacher Naht zusammen nähen, (Öffnung zum Wenden lassen!)
* Wenden, mit Watte füllen, mit der Hand zunähen

ACHTUNG: Das Wenden der Ohren und Pfoten ist ziemlich fummelig, da ist Hilfe dringend erforderlich;-)

Hier findest du die Kopiervorlage 
(Da gibt es auch noch einen Waschbären)

Keine Kommentare: