Sonntag, 1. März 2015

So lange es noch kalt ist: vegetarische Kohlgerichte


Kohlgericht Nummer eins: Rotkohlauflauf

Das brauchst du:

* ein Glas Rotkohl
* eine Zwiebel
* etwas Olivenöl
* 3 EL Pinienkerne
* 3 EL Rosinen
* ggf. etwas Apfelsaft
* 500 g Nudeln (klein)
* 250 g Gouda
* Salz, Pfeffer, Thymian

So geht`s:
* Nudeln kochen, Käse raspeln, Ofen auf 200 Grad vorheizen
* Zwiebel würfeln
* Zwiebel mit Pinienkernen und Rosinen in Olivenöl anbraten
* Rotkohl hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, 
* ggf. mit Apfelsaft abschmecken
* Nudeln in  Auflaufform geben, mit Rotkohl bedecken
* geraspelten Käse darüber streuen 
* bei 200 Grad backen, bis der Käse goldbraun ist

Guten Appetit


Kohlgericht Nummer zwei:
Grünkohlauflauf

Das brauchst du:

* ein Glas Grünkohl
* ein Stück Tofu (geräuchert)
* eine große Zwiebel
* 2 EL Senf 
* 200 ml Sahne
* etwas Olivenöl
* 500 g Kartoffeln
* 250 g Gouda
* Salz, Pfeffer

So geht`s:
* Kartoffeln schälen und kochen, Käse raspeln
* Ofen auf 200 Grad  vorheizen
* Zwiebel und Tofu würfeln
* Zwiebel und Tofu in Olivenöl anbraten
* Grünkohl hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Senf würzen
* Sahne hinzufügen
* gekochte Kartoffeln in Scheiben schneiden
* Kartoffelscheiben in Auflaufform geben, mit Grünkohl bedecken
* geraspelten Käse darüber streuen 
* bei 200 Grad backen, bis der Käse goldbraun ist
Guten Appetit 

Keine Kommentare: