Dienstag, 14. Juni 2016

Sammelleidenschaft


Ich genieße das Leben mit unseren drei Kindern sehr. Auch wenn es mitunter turbulent zugeht, nicht selten alle drei gleichzeitig ziehen und zerren, Wünsche und Bedürfnisse äußern, die prompt erfüllt werden müssen, sie sich ärgern und treten, gemeine Sachen sagen, sich ungerecht behandelt fühlen, ihre Geschwister doof finden und schreien. Diese Momente will ich nicht außer Acht lassen, versüßen sie mir doch all die anderen: Wenn die Große den Kleinen vorliest, die kleine Große mit ihrem Bruder eine Höhle baut, sie alle drei im Sandkasten eine Murmelbahn konstruieren, zu dritt kreischend durch den Rasensprenger flitzen, sich den Sommertag gemeinsam in der Badewanne abwaschen und sich dann abends friedlich zusammen in ein Bett kuscheln und guffeln. 
Mit der Sammelleidenschaft für schöne Momente hat das alles hier ja angefangen. Es war nun an der Zeit, das mal Bunt auf Weiß zu haben! Ich habe mich an das Sticken gewagt. Es hat viel Spaß gemacht und es hatte eine sehr entspannende Wirkung. Eine perfekte Beschäftigung nach den besagten turbulenten Tagen.  An der Bilderwand macht sich der hübsche Stickrahmen nun ganz hervorragend! Die Inspiration für diese Handarbeit habe ich übrigens von der lieben Britta von Unter meinem Dach. Schau`doch mal vorbei!
Wenn auch du leidenschaftlich gerne sammelst und auch einmal sticken möchtest, findest du unten eine Stickvorlage als Freebie!
Viel Spaß damit und liebe Grüße!

Goldi




Der erste Entwurf an der Tafel. 


Abends im Arbeitszimmer.




Los geht`s: Ich habe frei Hand gestickt. Man kann sich die Wörter aber sicherlich vorsichtig mit einem Bleistift auf das Stramin übertragen.Ich habe überwiegend einen Vorstich verwendet. Bei dem Wort "collect" habe ich außerdem einen Knötchenstich benutzt.Der Stielstich eignet sich hervorragend bei geschwungenen Linien, wie bei dem Wort "moments". Kreuzstiche bilden das Herz. Auf der Seite der Zeitschrift Brigitte findest du eine tolle Übersicht vieler Stiche. Sticken ist nicht schwer. 








Den Stickrahmen hat mir freundlicherweise die Firma Rayher zur Verfügung gestellt! Danke!

Hol`dir die Stickvorlage: collect moments

Heute ist Creadienstag.





Kommentare:

Sophia Frey hat gesagt…

richtig schön ist es geworden ! ich weiß nicht, ob ich die Geduld aufbringen würde, aber ich bewundere deine :-)

love !
sophia

Frau Gold hat gesagt…

Hallo Sophia! Danke für deine lieben Worte! Geduld ist nicht gerade meine Stärke, und du würdest dich wundern, wie flott man mit so kleinen Stichen vorankommt;-)
Liebe Grüße Goldi